Verleihen Sie Ihrem Unternehmen „Digitale Flügel“

Raum für Ideen

SMS Fertigungslösungen - was uns immer noch antreibt...

Unsere Lösungen entwickeln wir für mittelständische Fertigungsunternehmen und deren Menschen, die sie benutzen. Deshalb fördern wir das Gespräch mit unseren Kunden und Partnern. Das animiert uns, mit Leidenschaft, Innovationskraft und unserer Erfahrung die Software für Fertigungsunternehmen zu revolutionieren und zukunftsweisende "Industrie 4.0-Lösungen" zu schaffen.

Über 100 Fertigungsunternehmen vertrauen auf unsere Lösungen...

SAP Business One für die metallverarbeitende Industrie ist eines der innovativsten ERP-Systeme auf dem Markt. Das System ist so ausgereift, weil es sich u. a. auf über 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Implementierung von Software für die Fertigungsindustrie stützen kann. Eine intensive Kommunikation mit unseren Kunden, in der wir gemeinsam unsere Ideen in praxisgerechte Konzepte umwandeln und die Kreativität aller Beteiligten nutzen. Eine stetig wachsende Zahl an innovativen Fertigungs-Unternehmen nutzen unsere Kompetenz für Ihren Erfolg.

Steve Jobs & Peter Faßbinder in den 90ern<br/>Experten unter sich!

Experten unter sich!

Steve Jobs & Peter Faßbinder in den 90ern im Gespräch

An der Digitalisierung sind alle Bereiche eines Unternehmens beteiligt. Doch ohne geeignete IT-Lösungen wird es nicht gehen. Die Lösungen halten die Fäden zusammen und gewährleisten, dass Prozesse und Systeme Hand in Hand gehen.

Wir kombinieren unsere Erfahrung mit einer überlegenen Software zu einem leistungsstarken Paket für Ihren digitalen Unternehmenserfolg.

Historie

Motoren der Innovation

 

Peter Faßbinder und Winfried Bönnhoff – zwei Namen, die jeweils für über 30 Jahre ERP-Software-Entwicklung stehen. Beide haben die Entwicklung in den letzten Jahrzehnten begleitet und an wesentlichen Stationen als Motoren der Innovation auch vorangetrieben.

 

Nach seinem Studium der Mathematik begann Peter Faßbinder seine Karriere als Entwickler im IBM-Labor in Sindelfingen in der PPS-MAPICS-Entwicklung. Später wechselte er zu biw/CAS und wurde über mehrere Karrierestufen Entwicklungsvorstand von BRAIN International (Infor). In dieser war er auch verantwortlich für den Aufbau von BRAIN Iberia in Portugal.

 

Bei BRAIN International lernten sich die beiden auch kennen. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft und einer Zwischenstation bei Daimler-Benz war Winfried Bönnhoff verantwortlich für die Anwendungsentwicklung PPS und die Integration der Plaut’schen Kostenrechnung.

 

Innovationsschub der 1990er-Jahre war der Wechsel hin zur objekt-orientierten Programmierung. Hier gab es eine intensive Zusammenarbeit mit Steve Jobs und seinem Entwicklungslabor im Silicon Valley. Ziel war die Entwicklung der grafischen Oberfläche für IBM-Rechner.

 

Zielmarkt Mittelstand

 

Die konsequente Ausrichtung auf die mittelständische Fertigungsindustrie hat BRAIN mit der Lösung BRAIN AS über 400 Kunden gebracht – darunter viele „Hidden Champions“, die deutsche Produkte erfolgreich auf den Weltmärkten vertreiben.

 

Schon damals war die Kooperation mit SAP sehr eng. Als Mittelstandsorganisation des Walldorfer Softwarehauses kam es zu einer engen Zusammenarbeit und einem intensiven Erfahrungs- und Know-how-Austausch mit den führenden Impulsgebern im Bereich ERP: Hans-Georg Plaut, Prof. Werner Medicke, Hennig Kagermann und vielen anderen. Was der Mittelstand braucht und wie innovative Lösungen aussehen müssen – wer wüsste das besser als die beiden Pioniere der Unternehmens-IT.

Philosophie / Selbstverständnis

Überlegene Lösungen

 

SMS ist ein kompetenter IT-Partner für mittelständische Unternehmen der Branchen Metallverarbeitung, Maschinenbau und Stahl- und Metallhandel. Auf Basis von SAP Business One erarbeiten wir individuelle Lösungen, die exakt auf die Anforderungen unserer Kunden zugeschnitten sind.

 

Wir kombinieren Experten-Know-how, langjährige Erfahrung und die überlegene Technik von SAP Business One zu IT-Lösungen mit eingebauter Zukunft. Damit schaffen wir Freiräume für Unternehmen, die sich dadurch optimal den Herausforderungen der Märkte stellen können.

 

SMS-Vorsprung bei SAP Business One

 

Jahrzehntelange Erfahrung mit den Anforderungen des Mittelstand und eine überlegene IT-Lösung - beides zusammen ergeben heute den SMS-Vorsprung für unsere Kunden. SMS hat sich auf die besonderen Herausforderungen für die metallverarbeitende Industrie, den Maschinenbau sowie den Stahl- und Metallhandel spezialisiert und bietet heute eine überzeugende Lösung auf Basis der überlegenen IT-Technologie SAP Business One.

 

Wir kennen die Märkte unserer Kunden. Und wir wissen, wie man SAP Business One optimal nutzt.