Produktion 4.0 – Die neue Arbeitswelt in der Fabrik der Zukunft

Der Begriff Digitalisierung schwebt derzeit über alle Sphären in Politik, Industrie sowie der Wirtschaft und zeigt die Herausforderungen einer dynamischen und komplexen Globalisierung. Neue Arbeits- und Produktionsweisen stellen gerade den deutschen Mittelstand vor Herausforderungen. Diese bürgen aber auch große Chancen, um im weltweiten Wettbewerb der Industrien zu bestehen. Individuelle SAP Softwarelösungen der SMS Business Software Solution GmbH sind ein Kernbaustein dabei.

Smarte Produkte aus der Fabrik 4.0

Um eine bessere Vorstellung zu bekommen, was Produktion 4.0 und die Fabrik der Zukunft bedeuten, ist es wichtig, deren Bestandteile zu kennen. In erster Linie geht es darum, alle Produktionsbestandteile zu vernetzen. So können Maschinen und Robotik-Lösungen miteinander stetig kommunizieren, was völlig neue Möglichkeiten bereitstellt. Dazu zählen:

  • Eine bedarfsorientierte Produktion
  • Individuelle Kundenwünsche trotz Massenproduktion
  • Eine effiziente Produktionskette
  • Mehr Flexibilität durch geeignete Lösungen

In der Fabrik der Zukunft steht alles mit allem im ständigen Austausch – nicht nur Maschinen, sondern auch die dort arbeitenden Menschen. Eine geeignete Architektur der Produktionsstätten trägt dazu bei, dass starre Gebilde aufgebrochen und Arbeitsabläufe individuell und völlig neu gedacht werden. Produktion, Verwaltung und andere Abteilungen können so besser miteinander arbeiten statt nebeneinander her. Intelligente Systeme steuern den Produktionsablauf und optimieren die Energieeffizienz. Dieser Aufbruch gleicht einer Revolution in der Arbeitswelt und unsere innovativen Lösungen machen es möglich!

Digitale Lösungen für den Mittelstand

Für den Mittelstand und die Industrie bedeutet dies bedachte Investitionen. Diese müssen bedarfsorientiert und auf das Unternehmen zugeschnitten werden. Roboter sind in Produktionsprozessen bereits heute weit verbreitet. In Kombination mit dem Internet der Dinge (IoT) sowie Cloud-Computing-Lösungen werden diese miteinander vernetzt. Cloud-Lösungen ermöglichen den dezentralen Zugriff auf Daten an jedem beliebigen Ort der Fabrik. Mit schnellen Umprogrammierungen können Güter flexibel und effizient produziert werden. Hier stehen wir mit umfassendem Know-how an Ihrer Seite.

Ein weiterer Schritt ist die autonome Ausführung von Produktionsschritten. Auch die Politik und Forschung in Deutschland sind dabei, geeignete Lösungen weiter voranzubringen. So haben beispielsweise die Fraunhofer Gesellschaft, der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) sowie das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) eigene Projekte vorangebracht. Auch Microsoft ist mit Windows-basierten Lösungen an der Umsetzung beteiligt. Gerade für die autonome Mobilität sind Plattformen, die miteinander arbeiten, wichtig. Ein Stichwort ist hier Big Data – die Verarbeitung von hohen Datenmengen. Auch 3D Drucker können in der Fertigung mit eingebaut werden und so individuell, zeitnah und kostengünstig produzieren.

Individuelle Softwarelösungen von SAP für die Fabrik der Zukunft

Wir als zertifizierter SAP Partner ermöglichen Ihnen eine individuell auf Ihre Produktionsprozesse optimierte Software-Lösung. Dabei nutzen wir SAP Business One, eine Management Software, die die Vernetzung zwischen den einzelnen Komponenten steuert und optimiert. Die Software ist als Kernelement der Produktion 4.0 der zentrale Punkt. Cloud-Dienste und IoT werden damit kombiniert und Produktionsprozesse effizient und gesteuert. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen! Wir stehen Ihnen als kompetenter Partner gerne zur Verfügung.